Mein Auftritt bei Gedankentanken und was danach geschah

Vom In-der-Kraft-sein, einer Krise und einem großen Wunder


„Noch 30 Sekunden“. Ich atme tief durch und trete ins Rampenlicht. Bin ganz da und lasse die Worte fließen. Ich spreche über meine Angst, nicht gut genug zu sein. Erzähle, wie ich mich in der Schule zu dick, zu schlecht angezogen und nicht beliebt genug gefühlt habe. Wie ich über Jahre versucht habe dieses Gefühl des Mangels mit Leistung und Erfolg zu kompensieren. Und wie ich mir trotz Zähneknirschen, ständigen Rückenschmerzen und einer hartnäckigen Essstörung lange nicht eingestehen konnte, dass etwas schief läuft.




Ich teile Dinge, die ich bisher nur mit meinen Allerliebsten geteilt habe. Ich möchte die berühren, denen es ähnlich geht. Und ihnen helfen, aus der Spirale aus „Ich bin nicht gut genug“ und „Ich muss mehr leisten“ auszusteigen. Dazu teile ich meinen Weg und die Methoden, die mir geholfen haben. Die Methoden, mit denen ich die Angst, nicht gut genug zu sein, losgelassen und aus Leistungsdruck Lebensfreude gemacht habe.

Die 18 Minuten fühlen sich an wie 3 Minuten. Dann bin ich schon bei meinem letzten Satz: „Denn eins lass dir gesagt sein: Du bist gut genug“. Das Publikum applaudiert, ich habe es geschafft und bin überwältigt von dem großartigen Gefühl auf der Bühne mein wahres Ich zu zeigen und das Publikum dazu zu inspirieren sich endlich gut genug zu fühlen.

Stefan Frädrich gibt mir noch ein High Five und ich laufe hinter die Bühne. Wir feiern.


Am nächsten Tag im Zug nach Hause bin ich voller Energie und Tatendrang. Ich sammele Ideen für meine Zukunft als Coach und Speaker. Ich beschließe, die Selbstfürsorge-Box zu entwickeln: eine Selbstcoaching-Box für alle, die noch manchmal das Gefühl haben, nicht gut genug zu sein. Am nächsten Tag rufe ich die besten Coaches, die ich kenne, an und bitte sie, ihre wirkungsvollsten Übungen zu der Box beizusteuern. Nur 4 Wochen später ist die Box fertig.

Ich genieße es, in meiner Kraft zu sein und liebe den Sinn in meiner Arbeit. In meinen Coachings bin ich ganz mit mir verbunden und lasse mich von meinem Herzen und meiner Intuition leiten. Helfe meinen KlientInnen in ihre Kraft zu kommen, Druck und Stress loszulassen. Ihre Träume wahr zu machen. Es erfüllt mich.

Anfang 2022 gerate ich in eine Krise. Plötzlich ist die Energie weg, ich liege müde auf dem Sofa und schlafe immer wieder ein. Fühle mich nicht gut. Kopfschmerzen. Übelkeit.

Ich bin besorgt, mache immer wieder Corona Tests, die alle negativ sind.

Bis ich einen Schwangerschaftstest mache.

Dazu musst du wissen: Dass ich Mama von wundervollen Zwillingen bin, verdanke ich einer IVF (In-Vitro-Fertilisation) in einer Kinderwunschklinik. Nach jahrelangem unerfülltem Kinderwunsch haben mein Mann und ich uns schließlich dort Hilfe geholt. Die Diagnose: eine Schwangerschaft auf natürlichem Wege ist bei mir nicht möglich. Es folgen Hormonbehandlungen und eine sehr anstrengende Zeit mit mehreren erfolglosen Versuchen, bis es schließlich doch noch klappt.

Und jetzt bin ich einfach so, ganz natürlich schwanger geworden. Es ist ein Riesen Wunder. Ein großes Geschenk. Ich bin überwältigt vor Glück.

Wenn wir die Angst, nicht gut genug zu sein, loslassen, wird aus innerem Krieg innerer Frieden. Wir können uns selbst mit allen Emotionen, Stärken und Schwächen liebevoll annehmen. Wir können unsere Energie und unser Potential auf das verwenden, was uns wirklich wichtig ist. Wir können unser Leben nach unseren Visionen kreieren. Wir können uns Fehler erlauben und mit Misserfolgen umgehen. Wir können unser Glück in vollen Zügen genießen.

Übrigens: Ab Mai biete ich ein Coaching Programm für Schwangere an. Ich begleite 10 Frauen durch Ihre Schwangerschaft und unterstütze sie dabei, blockierende Glaubenssätze und unverarbeitete Verletzungen loszulassen, in ihre Kraft zu kommen und ihr Mamaglück in vollen Zügen zu genießen. Mehr dazu in Kürze auf meiner Website. Wenn du Interesse hast, schick mir gerne eine Nachricht und ich informiere dich, sobald es losgeht!

149 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen